FSSAIM – Fokus auf Global Emerging Markets Equities – September 2022

Seit unserem letzten Schreiben vor knapp drei Monaten mussten Schwellenmarktanleger sich mit einer Flut von enttäuschenden Schlagzeilen aus mehreren der wichtigsten Länder abfinden. Wir werden häufig zu unseren Ansichten zu politischen und makroökonomischen Entwicklungen befragt und wie wir diese in unseren Anlageprozess integrieren.

  • 3 Minuten

Lesen Sie mehr

Aktuelle Einblicke

Land, Arbeit, Kapital und Unternehmertum. Dies sind die bekannten „Produktionsfaktoren“, wie sie von klassischen Ökonomen definiert werden. Der Unternehmer (oder das Unternehmen) kombiniert diese Faktoren, um einen Gewinn zu erzielen.
  • Artikel
  • 4 Minuten
KGV von 50! KGV von 70! KGV von 100! Bewertungen, die vor ein paar Jahren noch Empörung hervorgerufen hätten, sind in der Investmentwelt mittlerweile gang und gäbe. Jeder namhafte Firmeninhaber, den man dazu befragt, würde jedoch ungläubig den Kopf schütteln.
  • Artikel
  • 5 Minuten
As the saying goes, “There are two kinds of forecasters: those who don't know, and those who don't know they don't know.” Recently, we have seen hordes of the latter kind, garbed as analysts, Unicorn founders, freshly-minted CEOs and so-called “experts”, as they engage in modern-day snake oil salesmanship, which is what seems to pass for Fundamental Equity Research these days.
  • Artikel
  • 4 Minuten
Wie bei den globalen Automobilherstellern haben mehrere indische Automobil-Erstausrüster (original equipment manufacturers, OEMs) kürzlich bekanntgegeben, dass sich der Mangel an Halbleiterversorgung auf ihre Produktionspläne ausgewirkt hat.
  • Artikel
  • 6 Minuten
Seit Jahresbeginn wurden 34 Unternehmen an den indischen Börsen notiert, die insgesamt 7,2 Mrd. USD1 gesammelt haben, was auf das Gesamtjahr bezogen in Indien in den letzten 12 Jahren nur zweimal übertroffen wurde. In unseren monatlichen Manageransichten sprachen wir im April 2021 über die zahlreichen Börsengänge (initial public offering, IPO), die wir Anfang dieses Jahres in Indien gesehen hatten.
  • Artikel
  • 5 Minuten
Die Widerstandsfähigkeit der indischen Unternehmen wurde in den letzten zehn Jahren auf eine harte Probe gestellt. Seit 2010 gab es einen langen, langwierigen Abschwung, der durch eine Reihe von Korruptions- und Betrugsfällen, eine Banken- und Finanzkrise und nun eine verheerende Gesundheitspandemie verursacht wurde.
  • Artikel
  • 6 Minuten